Reference   Language | Libraries | Comparison | Changes

tone()

Beschreibung

Generiert ein Rechtecksignal der spezifizierten Frequenz (und 50% Aussteuerung) auf einem Pin. Eine Dauer kann spezifiziert werden, andernfalls stoppt die Welle erst nach dem Aufruf von noTone(). Der Pin kann mit einem Piezo Buzzer oder einem anderen Lautsprecher verbunden werden.

Es kann immer nur ein Ton gleichzeitig erzeugt werden. Wenn ein Ton schon auf einem anderen Pin gespielt wird, hat der Aufruf tone() keinen Effekt. Wenn der Ton auf dem selben Pin gespielt wird, setzt der Aufruf die Frequenz.

Die Benutzung der tone() Funktion wird den PWM Ausgang auf den Pins 3 und 11 stören(Auf allen Boards außer dem Mega).

Hinweis: Wenn du verschiedene Tonhöhen auf mehreren Pins spielst, muss noTone() aufgerufen werden bevor ein tone() für den nächsten Pin ausgeführt wird.

Syntax

tone(pin, frequency) tone(pin, frequency, duration)

Parameter

pin: der Pin auf dem der Ton erzeugt werden soll

frequency: die Frequenz des Tons in Hertz unsigned int

duration: Die Dauer des Tons in Millisekunden (optional) - unsigned long

Rückgabewert

Nichts

Mehr Informationen:

Reference Home

Corrections, suggestions, and new documentation should be posted to the Forum.

The text of the Arduino reference is licensed under a Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License. Code samples in the reference are released into the public domain.

Share